Morgenstund hat Gold im Mund: sehr, sehr leckere Brötchen!

Brötchen Rezept

Zutaten:

400g Mehl

200g Wasser

Zusammenmixen und übernacht an einem warmen, ruhigen Ort ruhen lassen.

Am nächsten Tag:

250g Sauerteig

300g Mehl

Zusammenmixen und 2 Stunden ruhen lassen.

10g Hefe

4 EL Wasser

4 EL Mehl

Zusammenmixen und 15 Minuten ruhen lassen.

Alle Teige Zusammenkneten

15g Salz

Kneten und überstacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Am nächsten Morgen Brötchen formen und 1 Stunde ruhen lassen.

Einschneiden und mit Wasser befeuchten.

Bei 170 Grad 20 Minuten backen und zwischendurch immerwieder die Brötchen befeuchten.

Auskühlen lassen und guten Appetit !

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*